• Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
  • Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
Helvia cardinalis

Helvia cardinalis

Gelbe Orchideenmantis

  • Fachbezeichnung: Helvia cardinalis
  • Familie: Hymenopodidae
  • Herkunft: Malaysia
  • Temperatur: 24-28°
  • Luftfeuchtigkeit: 60-80%
  • Größe: Männchen ca. 3 c. Weibchen ca. 5 cm.
  • Terrarium: 20cmx20cmx30cm für ein adultes Weibchen.
  • Aggressivität: Mittel.
  • Besonderheiten: ∙ Männchen werden deutlich kleiner als Weibchen und sind schneller adult ∙ Imitieren (Orchideen-) Blüten ∙ Fressen hauptsächlich Fluginsekten ∙ Nymphen sind grün bis rosa, adulte Tiere haben eine starke, gelbe Färbung ∙ Sind sehr selten in der Zucht
  • Fazit: Die Gelbe Orchideen-Mantis ist eine kleine und mit ihrer satten gelben Färbung vor allem bildschöne, sehr beliebte Art. Die Weibchen von Helvia cardinalis werden deutlich größer und benötigen mehr Zeit bis sie adult sind. In der Natur hält sie sich in tropischen Gebieten in Blüten auf und erbeutet daher hauptsächlich Fluginsekten wie Falter, Bienen, Motten oder Fliegen. Sie benötigt ein warm-feuchtes und helles Habitat. Aus meiner Sicht ist diese Art eher für etwas erfahrenere Halter geeignet.
Helvia cardinalis adultes Weibchen
Helvia cardinalis von oben
Helvia cardinalis Seitenprofil

Haltungsbericht:

Detaillierter Haltungsbericht folgt.


Helvia cardinalis und andere Topseller im Mantiden-Zimmer Shop