• Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
  • Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!

Kann ich eine Mantide frei im Zimmer halten?

Solltest du dich mit dieser Frage beschäftigen, wirst du vermutlich auf irgendeiner Seite oder in irgendeinem Forum mal gesehen haben, wie jemand seine Mantide(n) auf einer Zimmerpflanze hält.

Ganz grundsätzlich gibt es ein paar Arten, die sich eher zur Freihaltung eignen als andere. Hintergrund ist, dass einige Arten Ihren Standort nicht sehr aktiv wechseln. Man hört oft den Begriff Standorttreu. Das ist an sich aber nicht richtig, denn würde man die Haltung so einrichten, dass die Mantide sich ohne großen Aufwand an einen anderen Platz begeben könnte, so würde sie es auch tun.

Natürlich verhält es sich im allgemeinen bei der Zimmerhaltung ähnlich wie bei der Haltung im Terrarium. Du musst dazu imstande sein, die benötigten Parameter her zu stellen. Und genau das, ist bei dieser Art der Haltung das Problem. Denn ein Terrarium wirkt isolierend (je nach Material mehr oder weniger) auf Temperatur und Luftfeuchtigkeit, in freier Haltung werden die Parameter in der Regel nur rudimentär erreicht. Die Umgebung nimmt viel schneller Einfluss auf äußere Einwirkungen. Sinkt die Raumtemperatur, sinkt logischerweise die Temperatur um Platz deiner Wahl im gleichen Verhältnis. Erhöhte Luftfeuchtigkeit ist auf einfache Weise so gut wie gar nicht zu halten - und wenn doch besteht Schimmelgefahr!

Es ist für einen Anfänger in der Terraristikwelt, aus meiner Sicht, nicht möglich konstante Parameter bei einer Zimmerhaltung zu schaffen und die Gottesanbeterin somit artgerecht zu halten. Ich würde Dir also davon abraten.