• Aufgrund der aktuellen Temperaturen kann es aus Tierschutzgründen zu Lieferverzögerungen kommen
  • Aufgrund der aktuellen Temperaturen kann es aus Tierschutzgründen zu Lieferverzögerungen kommen

Brancsikia freyi

22,90 €

Beschreibung

Die Madagaskar Totes-Blatt-Mantis ist eine mittelgroße Mantiden-Art die noch sehr frisch in Zucht und sehr selten im Hobby anzutreffen ist.
Besonderes Merkmal der Gattung Brancsikia ist das stark ausgeprägte Pronotum. Insbesondere bei Brancsikia aeroplana ist dieses sehr groß und breit.
Im Gegensatz zu den meisten Gottesanbeterinnen frisst Brancsikia freyi als Nachahmerin von vertrockneten Blättern nicht proaktiv Fliegen sondern greift eher zu krabbelnden Futtertieren wie Grillen und Schaben zurück. Insbesondere Wachsmotten werden bevorzugt erbeutet. Als Futter für kleinere Larvenstadien eignen sich Drosophila und ab L3/L4 Ofenfischchen.

Die innerartliche Aggressivität ist bei Totes Blatt Mantis nicht sehr ausgeprägt, weshalb sie sich auch gut zur Gruppenhaltung eignet. Eine weitere Besonderheit ist, dass sie - ähnlich wie die meisten Vertreter der Deroplatyidae - ihre Ootheken meist bis kurz vor dem Schlupf bewacht. Allerdings gehört Sie der Epaphroditidae Familie an.

Aufgrund ihrer Herkunft benötigt B. freyi Temperaturen zwischen 24 und 28° und eine relative Luftfeuchtigkeit von 60-100%. Sie bevorzugt indirekte Beleuchtung, weshalb sich die Daytime Glo von Exo-Terra besonders eignet m die benötigte Temperatur bei geringerer Lichtausbeute zu erreichen.


Weitere Information zur Haltung von Brancsikia freyi findest du hier.