• Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
  • Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!

Caribena versicolor

20,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung

Die Martinique Baum-Vogelspinne ist eine der farbenfrohsten Vogelspinnen und zählt daher auch zu den beliebtesten Vogelspinnen.

Caribena versicolor (ehemals Avicularia versicolor) wird bis zu 6cm groß und ist meist mit 1,5 Jahren ausgewachsen. Die Weibchen können bis zu 15 Jahre alt werden, die Männchen der Art werden meist 4-5 Jahre alt.

Die Baum-Vogelspinne besticht durch eine außergewöhnliche Färbung. Die Slings sind metallisch blau. Die adulten Tiere besitzen meist einen grün metallischen Carapax (Vorderkörper Oberseite) und ein lilanes, pinkes oder rotes abdomen. Die Beine sind meist rötlich gefärbt. Ab der 7. Fresshaut fangen die Jungspinnen meist an sich nach und nach umzufärben und zeigen dabei spektakuläre Farbmischungen.


Das Verbreitungsgebiet von Caribena versicolor erstreckt sich über Guadeloupe sowie Martinique. Aufgrund ihres Herkunftsgebietes benötigt die Martinique Baum-Vogelspinne tropisch warme Haltungsparameter mit 24-28° und ca. 80% Luftfeuchtigkeit.

Da die Spinnen sehr empfindlich auf Staunässe reagieren sollte ihre Behausung über ausreichende Belüftung sowie Doppellüftung verfügen. Zudem sollte man die Spinne nie direkt ansprühen und ihr alle zwei Tage (an warmen Sommertagen auch gern täglich) Trinkwasser in Form von Tropfen an deiner Terrarien- bzw. Boxenseite/Ecke bieten.


Zur Einrichtung ihrer Behausung sollte ein senkrecht aufgestelltes Kork- bzw. Rindenstück gehören. Zudem kann man die Einrichtung mit tropischen Pflanzen wie Monstera adansonii oder Fittonia sowie weiteren Kletterästen erweitern.


Caribena versicolor ist beim Futter nicht sehr wählerisch und erbeutet alles was genau so groß oder etwas kleiner ist als sie selbst. Im Vergleich zu Mantiden und Springspinnen haben Vogelspinnen einen deutlich langsameren Stoffwechsel wodurch sie vergleichsweise seltener fressen.

Vor und nach einer Häutung stellen sie das Fressen meist für 1-2 Wochen vollständig ein.


Für unsere angebotenen Slings empfehlen wir ebenfalls die Mantiden Zimmer Spring-Spinnen Aufzucht-Sets: