• Aufgrund der aktuellen Temperaturen kann es aus Tierschutzgründen zu Lieferverzögerungen kommen
  • Aufgrund der aktuellen Temperaturen kann es aus Tierschutzgründen zu Lieferverzögerungen kommen

Collembola (Tropische Springschwänze)

4,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verfügbar

Beschreibung

Um sich etwas Arbeit bei der Pflege seiner Terrarien und Critter zu ersparen, kann man einen Besatz Bodenpolizei einsetzen. Diese kümmert sich um die meisten Überreste von Futter, Häutungen sowie Schimmel! Als Bodenpolizei eigenen sich verschiedene Insekten - entweder alleine oder im kombinierten Einsatz.


Tropische Springschwänze sind ein wahrer Klassiker was die Bodenpolizei angeht. Sie reinigen vor allem das Bodensubstrat und befreien Oberflächen zuverlässig von Schimmel. Ganze Futterreste oder Kot zersetzen sie nicht, sorgen aber dafür, dass dieser nicht beginnt zu schimmeln.

Die perfekte Kombination besteht aus Weißen oder Orangenen Asseln mit Springschwänzen. Die Asseln fressen sämtliche Überreste wie Kot, Häutungen oder nicht aufgefressene Futtertiere. Die Springschwänze sorgen für die allgemeine Reinhaltung und fressen den Kot der Asseln.


Um sich die Bodenpolizei langfristig zu erhalten, ist es wichtig, dass man das Bodensubstrat konstant leicht feucht hält - bei Pfleglingen die ein trockeneres Habitat bevorzugen genügt eine feuchte Ecke. Zusätzlich sollte man die Springschwänze gelegentlich etwas zufüttern. Hierzu eignen sich feine Fischflocken sehr gut.


Enthalten ist ein Zuchtansatz.



Da wir unsere Futtertiere wöchentlich frisch beziehen kann es in Einzelfällen bei Futter-Bestellungen gegen Ende der Woche vorkommen, dass deine Bestellung nicht sofort am Montag raus geht.