• Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
  • Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!

Heteropoda lunula

12,50 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

Heteropoda lunula ist wohl die farbenprächtigste Riesen-Krabbenspinne und erfreut sich aufgrund ihres auffälligen Erscheinungsbild zunehmender Beliebtheit.

Besonders auffällig ist das getigerte Grundmuster aus einem braun und blauton sowie die blau/violetten und leuchtend wirkenden Femur-Innenseiten.

Adulte Heteropoda lunula haben eine Körperlänge von ca. 3,5cm - aufgrund ihrer verhältnismäßigen enormen und für Krabbenspinnen üblichen Beinspannweite wirkt die Art mit einer Spannweite von rund 12cm allerdings oft deutlich größer als sie ist.

Die bunte Schönheit aus Malaysia ist eine aktive Jägerin und bevorzugt ein feucht/warmes Habitat mit stabilen Pflanzen wie Monstera, Epipremnum oder Bromelien sowie natürlichen Korkstücken die gerne als Versteck genutzt werden. Zur Erhaltung der Luftfeuchtigkeit empfiehlt sich eine rund 5-10cm dicke Substratschicht. Hierzu kann man zum Beispiel Kokoshumus oder unser Creatures Soil nutzen.

Die Behausung sollte in regelmäßigen Abständen mit der Spinne wachsen. Die Mindestmaße für das Endterrarium für ein adultes Tier liegen bei 20cmx20cmx30cm. Aufgrund der großen Spannweite von Heteropoda lunula empfehlen wir für ein adultes Tier ein Terrarium von 30cmx30cmx45cm mit ausreichend Belüftungsflächen um Staunässe und Schimmelbildung zu vermeiden.

Heteropoda lunula sind im Vergleich zu Vogelspinnen deutlich schneller heranwachsend und bereits nach 10-12 Monaten ausgewachsen und wird insgesamt rund 2 Jahre alt.

Die Riesenkrabbenspinne benötigt tagsüber 22 - 28° und eine relative Luftfeuchtigkeit von 60 - 80%.

Als Futter eignen sich sämtliche Futter-Insekten die der Größe der Spinne entsprechen.


Die wundervollen Fotos wurden uns freundlicherweise von Louis Roth zur Verfügung gestellt - checkt ihn unbedingt bei Instagram aus und entdeckt unglaublich tolle Makro-Aufnahmen!