• Aufgrund der aktuellen Temperaturen kann es aus Tierschutzgründen zu Lieferverzögerungen kommen
  • Aufgrund der aktuellen Temperaturen kann es aus Tierschutzgründen zu Lieferverzögerungen kommen
Medauroidea extradentata

Medauroidea extradentata

Beschreibung

Die Annam Stabschrecke zählt zu den beliebtesten und am weitesten verbreiteten Stabschrecken-Arten im Hobby. Es ist eine sehr einfach zu haltende Phasmiden-Art die sich hauptsächlich von Brombeer-Blättern ernährt, aber bei der Futterauswahl nicht sehr wählerisch ist. Auch andere Rosengewäsche sowie Eiche können problemlos verfüttert werden.


Medauroidea extradentata stammt aus Vietnam kann bei Temperaturen zwischen 20 und 28° gehalten werden. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei 60-80% liegen, damit die Tiere sich gut häuten können.


Die Annam-Stabschrecke kann bis zu 11cm groß werden, daher empfiehlt sich ein hohes Terrarium. Männchen der Art werden mit rund 7cm etwas kleiner als die Weibchen. Die Nymphen besitzen bis zum subadulten Stadium einen braunen Körper und grüne Beine. Adulte Tiere sind vollständig braun und perfektionieren somit ihr Ast-Mimikri.


Wie fast alle Phasmiden-Arten kann auch Medauroidea extradentata problemlos in Gruppen zusammen gehalten werden. Auch eine Vergesellschaftung mit anderen Phasmiden ist möglich. Man sollte lediglich darauf achten, das Terrarium nicht mit einer Überpopulation zu besetzen, damit die Tiere sich bei Häutungen nicht gegenseitig stören.