• Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
  • Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
Branscikia freyi

Branscikia freyi

  • Fachbezeichnung: Branscikia freyi
  • Familie: Epaphroditidae
  • Herkunft: Madagaskar
  • Temperatur: 24-28°
  • Luftfeuchtigkeit: 60-100%
  • Größe: 7-8 cm
  • Terrarium: 20cmx20cmx30cm bei Einzelhaltung
  • Aggressivität: Eher gering.
  • Besonderheiten: ∙ Frisst insbesondere Schaben, Grillen und Wachsmotten (junge Nymphen Ofenfischchen) ∙ zur Gruppenhaltung geeignet ∙ Weibchen bewachen Ihre Ootheken
  • Fazit: Branscikia freyi ist eine Art die relativ neu im Hobby vertreten ist und mit ihrem äußeren Erscheinungsbild verdorrtes Blattwerk imitiert. Aufgrund ihrer weniger ausgeprägten innerartlichen Aggressivität eignet sie sich bei entsprechend größerer Behausung und gutem Futterangebot auch zur Gruppenhaltung - Kannibalismus kann nie ausgeschlossen werden. Anders als die meisten Mantiden erbeutet diese Art hauptsächlich Schaben, Grillen und Wachsmotten, Fliegen werden häufig verschmäht. Aus meiner Sicht ist diese Art eher für erfahrene Halter geeignet.
Brancsikia freyi weibchen closeup
Brancsikia freyi von oben
Bracnsikia freyi von der Seite

Haltungsbericht:

Detaillierter Haltungsbericht folgt.


Brancsikia freyi und andere Topseller im Mantiden-Zimmer Shop