• Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!
  • Temperatur-Sturz! Bitte an der Kasse an die Winterverpackung beim Versand denken!
  • Garantierte Zustellung bis 12 Uhr: Tier Kurier Versand mit Jungle Express!
  • Handverlesene Auswahl an Futtertieren, Equipment & Pflanzen!

Plistospilota cf. guineensis

9,00 €

umsatzsteuerbefreit nach §19 UStG zzgl. Versand

Beschreibung

Plistospilota cf. guineensis - oder auch als Mega-Mantis bekant - ist eine der größten Mantiden-Arten die sich in Zucht befinden.

Sie besticht durch ein langes und gleichzeitig massiges sowie recht farbefrohes Erscheinungsbild. Sie ist silber/grau, braun sowie grün/bläulich und rot gefärbt.

Durch ihre beachtliche Größe von rund 13cm erbeutet sie jedes Futterinsekt was ihr vor die Fangarme kommt und macht auch nicht vor großen Schaben oder Heuschrecken halt. Jedoch sollten krabbelnde Futtertiere wie Grillen und Heuschrecken aufgrund ihres hohen Fettanteils nicht den Hauptbestandteil des Speiseplans bilden, sondern eher die Ausnahme bilden. Hauptsächlich sollten Fliegen, Falter sowie Schaben gefüttert werden.

Die innerartliche Aggressivität ist sehr stark ausgeprägt und es empfiehlt sich die Larven bereits ab L2/L3 zu separieren um Ausfälle zu vermeiden. Gruppenhaltung ist bei P. guineensis ausgeschlossen.

Aufgrund der Größe dieser Art sollte die Höhe des Terrariums mindestens bei 30cm liegen - 40cm sind allerdings empfehlenswert.

Aufgrund ihrer Herkunft in Westafrika benötigt Plistospilota guineensis Temperaturen zwischen 26 und 30° und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50-80%.


Mehr zur Haltung von Plistospilota guineensis findest du hier.